Zum Hauptinhalt springen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Häufige Fragen

Hier finden Sie die häufigsten Fragen, die unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen gestellt werden. Vielleicht finden Sie ja bereits hier die Antwort auf Ihre Frage.

zum Thema Brief

Sie haben eine Dienstleistung oder Ware bezogen und diese nicht bezahlt. Der Gläubiger hat uns beauftragt, den offenen Betrag einzukassieren.

Melden Sie sich bei uns. Geben Sie uns zur Klärung die Inkassonummer, Ihre Adresse und Ihr Geburtsdatum an (Ausweiskopie). Nur so können wir sicher feststellen, ob ein Irrtum vorliegt.

Melden Sie sich bei uns. Nachdem wir Sie mittels Namen, Adresse und Geburtsdatum identifiziert haben, können wir Ihnen nähere Auskunft geben.

zum Thema Bezahlung

Senden Sie uns dazu die Bestätigung dieses Abkommens und treffen Sie weitere Vereinbarungen nur noch mit uns.

Senden Sie uns bitte die Quittungskopie. Wir klären dies mit dem Gläubiger ab.

Senden Sie uns diesbezüglich amtliche Unterlagen, die Ihre Zahlungsunfähigkeit belegen.

Nach Abklärung der genauen Umstände ggf. mit dem Arbeitsamt oder Sozialamt versuchen wir, mit Ihnen eine Lösung zu finden. Möglicherweise mit Ratenzahlungen.

Grundsätzlich fahren Sie mit einer Vollzahlung am besten. Ratenzahlungen sind mit weiteren Kosten verbunden (in erster Linie Zinsen). Sollten Ihre finanziellen Verhältnisse eine Vollzahlung nicht zulassen, werden wir Ratenzahlungen prüfen.

Zinsen werden nach Ablauf der Zahlungsfrist (Fälligkeit) gemäss den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB's) unseres Gläubigers bzw. gemäss europäischen Richtlinien, welche den Zahlungsverzug regeln, verrechnet. Der Zins wird immer vom Kapitalwert berechnet.

zum Thema Inkasso

Die Intrum Justitia ist das führende Inkassounternehmen in Europa, vertreten in 20 Ländern Europas und eine fixe Grösse in Österreich. Wir vertreten den Gläubiger und haben den Auftrag, die ausstehenden Forderungen einzubringen.

Als Vertreter des Gläubigers sind ausschliesslich WIR Ihr Ansprechpartner. Wir vermitteln zwischen Ihnen und dem Gläubiger. Kontaktieren Sie uns einfach unter +43 (0)1 260 88 7747

Bei berechtigten Einwänden werden wir den Sachverhalt entsprechend dokumentieren.

Senden Sie uns diesbezüglich ein Beweismittel (Postquittung, Rücksendenachweis etc.).

Mit Hilfe der uns vorliegenden Unterlagen kann der Sachverhalt geklärt werden. Wenn nötig, senden wir Ihnen eine Vertragskopie oder einen Bestellschein über die entsprechende Dienstleistung/Ware.