zum Hauptinhalt springen

Intrum Justitia und Lindorff haben per 27. Juni 2017 ihre Kräfte vereint, um den weltweit grössten Anbieter von Kreditmanagement-Dienstleistungen zu gründen. Mehr lesen ...

Intrum Justitia schafft schweizweit erste e-Signing-Lösung für vollständig digitalen Onboarding-Prozess bei ELVIA eInvest

Die Anbieterin von Video-Identifikationslösungen Intrum Justitia ermöglicht ELVIA eInvest neu den gesamten Onboarding-Prozess in digitaler Weise – von der Identifizierung via Video-Chat bis hin zur qualifizierten elektronischen Unterschrift.

Die für ELVIA eInvest erstmals vollständig umgesetzte Lösung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Der so komplett digitalisierte Identifikationsprozess erlaubt den vollständigen Vertragsabschluss inklusive Unterschrift in digitaler Art und Weise und ersetzt den Papiervertrag bei ELVIA eInvest. Die für das Identifikations- und Unterzeichnungsverfahren eingesetzte Technologie stammt von IDnow, der führenden deutschen Anbieterin von digitalen Ident-Lösungen.

Einfach & schnell
Die komplett digitale Lösung von Intrum Justitia ermöglicht Endkunden in der Schweiz erstmals die durchgehend komfortable Identifizierung und Vertragsunterzeichnung vom Sofa aus – via Computer, Tablet oder Smartphone. Endkunden durchlaufen den Prozess binnen weniger Minuten während einer live Videoverbindung:

  1. Bild machen von Antragsteller/Ausweis
  2. Person identifizieren via Software
  3. Vertrag unterzeichnen

Digitaler Vertragsabschluss für Kunden der ELVIA eInvest
„Mit der einfachen und sicheren eSigning-Lösung von Intrum Justitia ermöglichen wir unseren Kunden als erstes Unternehmen in der Schweiz den digitalen Vertragsabschluss mit der qualifizierten elektronischen Unterschrift. Dabei verzichten wir komplett auf den Versand von Papierdokumenten – schnell, bequem und kostenlos“, so Klaus Thaler, CEO der ELVIA eInvest AG. Digitalisierungsvorteile werden bei ELVIA eInvest konsequent an die Kunden weitergegeben, so dass diese von attraktivsten Konditionen profitieren können.

Thomas Hutter, Managing Director von Intrum Justitia stolz: „Identifikation und Vertragsunterzeichnung muss heute digital erfolgen. Ich bin stolz darauf, dass Intrum Justitia als Pionier in dieser Branche die schweizweit erste komplette Vertragsunterzeichnung mit der qualifizierten elektronischen Unterschrift ermöglicht. In Zusammenarbeit mit ELVIA eInvest bieten wir nun eine innovative Lösung, die unserer Kundin Kosten spart, bei gleichzeitig höherem Komfort für ihre Endkunden.“

Bequem erreichbar
Dank der Zusammenarbeit mit Intrum Justitia kann ELVIA eInvest ihren Kunden für das Onboarding im Callcenter in der Schweiz längere Öffnungszeiten als üblich bieten. So kommen interessierte Kunden in den Genuss eines neuen digitalen Services – jenseits der üblichen Schalteröffnungszeiten.

Mo – Sa            07.00 bis 22.00 Uhr

Verschlüsselt & sicher
Im März 2016 bewilligte die Finanzmarktaufsicht FINMA mit ihrem Rundschreiben die Identifikation via Video. Nach namhaften Kunden wie Bob Finance (Valora Gruppe), VZ Vermögensbank und der Aargauischen Kantonalbank treibt Intrum Justitia die Digitalisierung von Identifikationsmöglichkeiten konsequent weiter voran. Mit ELVIA eInvest setzt sich nun eine weitere namhafte Finanzdienstleisterin für modernste Wege der Endkunden-Identifikation und Vertragsunterzeichnung ein. Dabei gewährleistet Intrum Justitia die verschlüsselte und sichere Datenübertragung und erfüllt sämtliche rechtlichen Anforderungen an Datensicherheit und Datenschutz in der Schweiz.