zum Hauptinhalt springen

PostFinance

Mit Intrum Justitia haben wir eine Partnerin an der Seite, die flexibel und in ausgezeichneter Qualität auf die Entwicklungen und veränderten Bedürfnisse am Finanzmarkt reagieren kann. Dabei legt das Unternehmen Höchstmass an Innovation an den Tag, ohne dabei die Realität aus den Augen zu verlieren.

PostFinance - Ehrlich, fair und partnerschaftlich

PostFinance gehört zu den führenden Finanzinstituten der Schweiz. Als Nummer eins im Schweizer Zahlungsverkehr sorgt sie täglich für einen reibungslosen Geldfluss. Über die Zeit hat sie sich vom "Postcheck- und Girodienst" der Post zu einem erfolgreichen Finanzinstitut mit umfassendem Angebot entwickelt und geht immer wieder neue Wege. 2015 hat die SNB die PostFinance als Finanzgruppe zur systemrelevanten Bank erklärt. Diese Einstufung unterstreicht die Bedeutung von PostFinance für das schweizerische Finanzsystem und trägt zu dessen Stabilität und einer robusten Schweizer Volkswirtschaft bei.

PostFinance verpflichtet sich deshalb, nur mit den besten und verlässlichsten Partnern zusammenzuarbeiten.  Aus diesem Grund hat sie sich für die Auslagerung der Verlustschei ne für lntrum Justitia entschieden, der Nummer eins im Bereich Credit Management  Services in der Schweiz und ganz Europa. lntrum Justitias Mission ist, Katalysator für eine gesunde und solide Wirtschaft zu sein.

 
PostFinance' Überzeugung ist es, mit Innovationskraft  Neues zu schaffen - mit Erfolg und auf Augenhöhe mit ihren Kundinnen und Kunden. Sie ruht sich nicht auf Erreichtem aus, sondern entwickelt sich laufend weiter. So kann sie ihren Kundinnen und Kunden auch in Zukunft mit innovativen Produkten das Leben und alles rund ums Geld leichter machen.


Partnerschaft mit Intrum Justitia
 

Die langjährige Zusammenarbeit von PostFinance und lntrum Justitia hat sich stetig weiterentwickelt. 2006 schrieb PostFinance ein grösseres Verlustscheinportfolio zur externen Bearbeitung aus. Daraus ergaben sich erste Gespräche zwischen den beiden Partnern. Die anfänglichen Vorbehalte bezüglich möglicher Reputationsrisiken durch die Zusammenarbei t mit lntrum Justitia haben sich während der Gespräche rasch zerstreut. „lntrum Justitia überzeugte durch Professionalität und Expertise, ohne dass dabei der menschliche Faktor verloren ging", fasst Daniel Mewes, Head of Financial Services , die damaligen Gespräche zusammen . Im Laufe der vergangenen Jahre übernahm lntrum Justitia weitere Verlustscheinportfolios von PostFinance - „mit viel Erfolg und ohne jeglichen Reputationsschaden ", bestätigt Mewes.
 

Die Partner analysieren ihre erfolgreiche Zusammenarbeit regelmässig in Gesprächen , hinterfragen sich dabei und entwickeln sich weiter. So, dass sich laufend über die Ausweitung der Serviceleistungen durch lntrum Justitia verhandeln lässt.

 
„Mit lntrum Justitia haben wir eine Partnerin an der Seite, die flexibel und in ausgezeichneter Qualität auf die Entwicklungen und veränderten Bedürfnisse am Finanzmarkt reagieren kann. Dabei legt das Unternehmen ein Höchstmass an Innovation an den Tag , ohne dabei die Realität aus den Augen zu verlieren", schliesst Daniel Mewes ab.

Zur Webseite von PostFinance