zum Hauptinhalt springen

Ja. Im Datenschutzgesetz ist unter Art. 13 Abs. 2 lit. c DSG der Rechtfertigungsgrund erläutert. Im Rahmen einer Kreditvergabe kann die Bonität der anfragenden Person überprüft werden.