Zum Hauptinhalt springen

Wir verwenden Cookies, die zur Funktion und Optimierung unserer Webseite erforderlich sind. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen.

Intrum Intern

Das Team Fallanlage wird in das Team Service Office Payment integriert.

Das Team Fallanlage (Case Opening) besteht aktuell aus drei Mitarbeiterinnen. Aufgabe des Teams ist es, Fälle zu erfassen, die unsere Kunden uns übergeben. Die Kolleginnen sind sowohl für die manuelle Erfassung als auch für die Einspielung von Fällen über eine elektronische Schnittstelle verantwortlich. Unterstützung erfolgte bei hohem Arbeitsaufwand durch das Team Service Office Payment.

Bisher war das Team  Fallanlage in der Kundenbetreuung (Cient Care) angesiedelt. Um unsere Kundenfallanlage künftig in einer Abteilung zu konzentrieren und den gesamten Arbeitsprozess effektiver und effizienter zu gestalten, wird ab dem 1. Juli 2016 die Fallanlage in das neue Team Fallanlage / Service Office Payment unter der Leitung von Beate Salomon integriert.

Die Hauptaufgabe des Service Office Payment besteht darin, Zahlungseingänge von Kunden, Klienten und Drittschuldnern auf Forderungen und Rechnungen zu verbuchen. Die Mitarbeiter/innen stehen in diesem Zusammenhang bei Bedarf im Kontakt mit Kunden, Klienten und Drittschuldnern zwecks Klärung von Zahlungsdetails bei unklaren Zahlungseingängen oder Abklärung von Bankverbindungen bei Überzahlungen. Weiterhin werden ggf. erforderliche Storno-, Um- und Korrekturbuchungen vorgenommen sowie die Bezahlung vorgangsbezogener Rechnungen von Gerichten und Gerichtsvollziehern durchgeführt.

Beate Salomon

Teamleader Service Office Payment