Zum Hauptinhalt springen

Wir verwenden Cookies, die zur Funktion und Optimierung unserer Webseite erforderlich sind. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen.

Am 27. Juni 2017 entstand durch den Zusammenschluss von Intrum Justitia und Lindorff der branchenführende Anbieter von Credit Management Lösungen. Lesen Sie hier mehr. Die Gruppe beschäftigt aktuell rund 8.000 Mitarbeiter in 23 Ländern. Seit dem 19. März 2018 agieren auch die unter Intrum Justitia und Lindorff firmierenden deutschen Gesellschaften unter der Marke Intrum, gleichzeitig wurde die Lindorff Deutschland GmbH zur Intrum Deutschland GmbH umfirmiert.

Sachbearbeiter (m/w) im Forderungsmanagement

In dieser Position verantworten Sie die lösungsorientierte Bearbeitung von Inkassofällen im vorgerichtlichen und nachgerichtlichen Bereich.

Bewerbungsfrist: keine
Standort: Heppenheim
Art der Beschäftigung: Festanstellung
Tagesarbeitszeit: Vollzeit
Kontakt: Human Resources / jobs@lindorff.de
Telefon: +49 6252 672 0

Ihr Aufgabenspektrum:

  • Eigenverantwortliche und selbstständige Bearbeitung von Forderungen und Sachverhalten
  • Verhandlung von Vergleichen und Ratenzahlungen mit Schuldnern
  • Telefonische Bearbeitung der uns übergebenen Inkassomandate im Inbound
  • Bearbeitung jeglicher Einwände der Schuldner und deren Vertreter (wie Rechtsanwälte, Betreuer) in schriftlicher und telefonischer Form
  • Prüfung und Einleitung weiterer Maßnahmen (z.B. gerichtliches Mahnverfahren, Ermittlung)
  • Individuelle und standardisierte Korrespondenz mit Kunden und deren Vertretern sowie allen weiteren involvierten Parteien

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossene Ausbildung; vorzugsweise Erfahrungen im Mahnwesen oder in der Einwandsbearbeitung; gerne auch Quereinsteiger oder Berufsanfänger
  • Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke
  • Positive SCHUFA-Auskunft und ein tadelloses Führungszeugnis

 Das erwartet Sie: 

  • Attraktive Konditionen, wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Sachbezüge und eine zusätzliche, leistungsgerechte Vergütung
  • Kaffee, Wasser und Obst zur freien Verfügung
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege
  • Gute und umfangreiche Einarbeitung

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Frau Charlotte Sickers, HR Service-Partner, per E-Mail an job.de@lindorff.com. Bitte teilen Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit.