Zum Hauptinhalt springen

Wir verwenden Cookies, die zur Funktion und Optimierung unserer Webseite erforderlich sind. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen.

Langzeitüberwachung

Generieren Sie mit Hilfe von Intrum Justitia Umsatz aus Ihren Altforderungen. Schließen Sie alte Forderungen ab und entlasten Sie Ihre Ressourcen. Intrum Justitia übernimmt das volle Kostenrisiko für Sie.

Generieren Sie Umsatz aus Ihren Altforderungen

Ist eine Forderung ausgeklagt, ist sie deswegen nicht wertlos. Lebenslagen ändern sich, Ihre Kunden können sich im Laufe der Jahre erholen. Gleichwohl fehlt in vielen Unternehmen die Kapazität, Portfolien so genannter "Kellerakten" mit der Intensität zu bearbeiten, die notwendig ist, um das Potenzial zu heben, das in ihnen steckt.

Dabei zeigen Erfahrungen: Durch eine entsprechende Bearbeitung können oft noch 20 bis 30 Prozent des Nominalvolumens über die Jahre realisiert werden. In den Kellern liegen also oft noch wahre Schätze versteckt.

Das Heben dieser Schätze übernimmt Intrum Justitia für Sie: Übergeben Sie uns Ihre Bestände titulierter Forderungen. Wir erfassen und prüfen sie auf eigenes Kostenrisiko, kümmern uns um die kontinuierliche Beobachtung und Weiterbearbeitung einer jeden Forderung durch aufeinander abgestimmte Kontaktanschreiben, die Aufenthaltsermittlung des Schuldners oder Vollstreckungsaufträge an Gerichtsvollzieher. Wir nehmen auch persönlich mit dem Schuldner Kontakt auf und klären dessen individuelle Situation. Die Überwachungstätigkeit endet spätestens mit Eintritt der Verjährung der jeweiligen Forderung.

Bei der Langzeitüberwachung trägt Intrum Justitia das volle Kostenrisiko; es fallen keine Kosten* für Sie an. Im Rahmen der Fallbearbeitung erhält Intrum Justitia eine Erfolgsprovision.

Sie wünschen mehr Informationen zum Thema Langzeitüberwachung? Wir beraten Sie gerne.

* Bitte beachten Sie, dass bei Unternehmensübernahmen oder Umfirmierungen die Rechtsnachfolge nachgewiesen werden muss, wenn ein Gerichtsvollzieher beauftragt werden soll. Die Kosten für den Nachweis wie z.B. durch die Anforderung von Handelsregisterauszügen trägt der Auftraggeber.

 
  • entlasten Sie Ihre personellen Ressourcen in der Buchhaltung
  • kontinuierliche Beobachtung und Weiterbearbeitung der Forderungen
  • Intrum Justitia trägt das volle Kostenrisiko

Rufen Sie uns an unter +49 6151 816 209
oder füllen Sie das Formular aus und wir melden uns bei Ihnen!

 


Kontaktformular

Unsere Wahl fiel auf Intrum Justitia, da uns die Größe, der Erfolg und die internationale Erfahrung des Unternehmens überzeugt haben