Zum Hauptinhalt springen

Wir verwenden Cookies, die zur Funktion und Optimierung unserer Webseite erforderlich sind. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen.

Tipps zur Verwaltung Ihrer Finanzen

Geht Ihnen schon vor Ende des Monats das Geld aus? Wir haben hier ein paar Tipps für Sie, wie Sie Ihr Haushaltsbudget im Griff behalten können.

10 Tipps für den Umgang mit Geld

  1. Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Ausgaben und geben Sie nur so viel aus, wie Sie zur Verfügung haben. Kontrollieren Sie Ihre Haushaltsausgaben, indem Sie alle monatlich anfallenden Ausgaben auflisten. Dies mit dem Ziel, kein Geld auszugeben, das Sie nicht haben.
  2. Denken Sie zweimal darüber nach, bevor Sie etwas kaufen. Stellen Sie sich einfach die Frage: Brauche ich das wirklich?
  3. Legen Sie Geld für Rechnungen als Reserve beiseite, von denen Sie genau wissen, dass diese demnächst fällig sind. Beispiele dafür sind Versicherungen, Steuern oder Reparaturen am Kfz.
  4. Unterzeichnen Sie keinen Vertrag, dessen Bestimmungen Sie nicht vollständig gelesen und verstanden haben (das Kleingedruckte mag zwar langweilig sein, es ist für Sie aber von entscheidender Wichtigkeit zu wissen, was von Ihnen erwartet wird).
  5. Vermeiden Sie Extrakosten durch das rechtzeitige Bezahlen von Rechnungen. Ihre beste Option ist, Ihre Rechnungen pünktlich zu bezahlen. So müssen Sie sich nicht mit Mahnungen auseinandersetzen.
  6. Sollten Sie eine Rechnung nicht vereinbarungsgemäß bezahlen können, zögern Sie nicht, die Personen, denen Sie das Geld schulden, darüber in Kenntnis zu setzen. Möglicherweise können Sie eine Ratenzahlungsvereinbarung abschließen oder einfach ein wenig mehr Zeit eingeräumt bekommen.
  7. Wenn Sie von einem Inkasso-Unternehmen kontaktiert werden, sollten Sie schnellstmöglich reagieren, um langfristig potenziellen Schaden zu vermeiden. Sprechen Sie mit den Mitarbeitern des Inkasso-Unternehmens über Ihre Lage und suchen Sie gemeinsam nach möglichen Lösungen.
  8. Indem Sie die Kommunikation in Gang halten und nach einer Lösung streben, finden Sie vielleicht auch Möglichkeiten zur Lösung Ihres Schuldenproblems.
  9. Wenn Sie einen Zahlungsplan haben, halten Sie sich an Ihr Versprechen. Wenn Sie dies nicht können, ist es sehr wichtig, das Inkasso-Unternehmen unverzüglich darüber in Kenntnis zu setzen, um gemeinsam eine Lösung zu finden.
  10. Verdrängen Sie Ihre Geldprobleme nicht, holen Sie sich schnellstmöglich Rat und arbeiten Sie aktiv daran, Ihre wirtschaftliche Lage wieder fest in den Griff zu bekommen. 

 

Weitere Tipps

Tipps für den Online-Kauf ohne Reue

Der Online-Einkauf ist bequem, macht Spaß und wird zunehmend verlockender. Aber bevor Sie "Kaufen" klicken, sollten Sie erst nachdenken. Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, nur das zu kaufen, was Sie ursprünglich wollten und zu vermeiden mehr zu kaufen, als sie geplant haben.

Wie man es schaffen kann, wirklich Geld zu sparen

Alle Jahre wieder geben viele Haushalte an Weihnachten zu viel Geld aus und haben für das neue Jahr dann den guten Vorsatz, ihre Fehler nicht zu wiederholen und ein finanzielles Gleichgewicht in ihr Leben zu bringen.

Ist mein Geld eingegangen?

Die Bestätigung, dass ihre Zahlung angekommen ist, ist die häufigste Frage von Kunden an die Support-Mitarbeiter in Schweden. Das Kundendienstzentrum in Göteborg an der Westküste Schwedens bearbeitet pro Monat die atemberaubende Zahl von 45 000 Anrufen von Kunden.